Treat Me, Daddies

Portfolio Treat Me, Daddies (HD 4)

Es war ein Fehler, dieses knappe Schulmädchen-Kostüm zur Halloween-Party anzuziehen. Gierige Blicke folgen mir bei jedem Schritt und sorgen dafür, dass ich mich entsetzlich nackt fühle.
Doch als ich denke, dass es kaum mehr schlimmer kommen kann, begegne ich Professor Carter Stone, der alles andere als begeistert von meinem Aufzug ist – wie auch seine beiden besten Freunde, die ich noch nie zuvor gesehen habe. Und auf einmal reden sie davon, mir eine Lektion zu erteilen …

Die »Halloween Daddies« sind 33% gruselig, 33% schmutzig, 33% romantisch-kitschig und 1% realistisch.
Achtung! Das Wort »Daddy« wird inflationär benutzt – und nein, es bedeutet nicht, dass ER über 70 ist und SIE blutjunge 19. Spoiler: Die Protagonisten sind nicht einmal verwandt. Schockierend, ich weiß.
Es ist lediglich ein kinky Kosename und ein Konzept, das viele Leser*innen antörnend finden. #nokinkshaming

Daddy Dom Romance. Schmutzige, kitschige, unrealistische KURZgeschichte mit eindeutigen Szenen und expliziter Sprache.

*hier für Amazon klicken*